Lehrreiche und spannende

Wildkräuter-Wanderungen

in Landshut, Niederbayern

Lehrreiche und spannende

Wildkräuterwanderungen

in Landshut, Niederbayern

"Alles, was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand"

Charles Darwin

Das kannst du lernen...

Wann und wo sammle ich Wildpflanzen?

Wie sammle ich Wildpflanzen richtig?

Wie trockene ich Wildpflanzen?

Welche leckeren Wildpflanzen kann ich essen?

Und wie kann ich sie verwenden?

Das wirst du bekommen...

Wissen leicht und verständlich vermittelt

Farbige Zusammenfassung mit Pflanzenportraits und Rezepten

Getränk und Traubenzucker zur Stärkung

Das wird auch passieren...

Du lernst neue Menschen (und Hunde) kennen!

Möglicherweise ergibt sich ein neues Hobby für dich!

Du kombinierst einen Spaziergang mit leckeren und wirksamen Pflanzen!

Hier findet die Wanderung statt:

am großen Parkplatz bei den Schrebergärten, zwischen Plantagenweg, 84034 Landshut und Bannwallstraße, 84034 Landshut im Klötzlmühlerviertel.

Häufig gestellte Fragen:

Hierzu kannst du uns einfach eine E-Mail an kontakt@gabriel-guerster.com senden.

Zum Sammeln der Wildpflanzen empfiehlt sich ein Korb oder eine dunkle Tüte aus Stoff.

Ja, sehr gerne, sofern er verträglich gegenüber anderen Hunden und Kursteilnehmern ist und keine (falls Weibchen) Läufigkeit aufweist.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. (Es gibt kein schlechtes Wetter nur schlechte Kleidung) 🙂

Auf fehlende Kursteilnehmer wird maximal 10 Minuten gewartet. 

Wildkräuterwanderung

15 €

Dauer: 1,5 – 2 Stunden. Ab 3 Personen 10 % Rabatt! Kinder unter 12 Jahren müssen nicht als Person eingetragen werden!

Wieder ab Frühjahr 2023 buchbar!

Wird geladen ...